#DIY Kamsnapbunnys - Hasenknöpfe - Plotter-Freebie

Ihr braucht:

  • Kamsnaps, Kunststoffdruckknöpfe, zu beziehen z.B. über snaply Nähkram
  • Vinyl-Klebefolie und Transferfolie
  • Snappap, veganes Leder oder dicke Pappe
  • einen Schneidplotter, z. B. Silhouette Cameo oder Portrait
Download
Plottdatei für Sihouette Plotter
KamSnapBunnys.studio3
exe File 368.6 KB

 

 

Kaninchengesichter aus Klebevinylfolie schneiden lassen. Mit Transferfolie vom Trägerpapier abnehmen und auf den Kamsnap kleben. 

 

 

Die Ohren aus Snappap oder stabiler Pappe plotten. 

 

Bei meinem Plotter nutze ich dabei die Einstellungen für Coverstock und stelle das Messer auf Stufe 10. 

 

Die Ohren von hinten auf die Kamsnaps stecken und fertig. 

 

Jetzt sind die Kamsnapbunnys bereit für ihren Einsatz, wie zum Beispiel auf ein Einkaufschiptäschchen. 

 

Die Reste der Ohren eignen sich als Label für Kleidung oder Taschen. 

Viel Spaß beim nachbasteln und ich würde mich freuen,  eure Kamsnapbunnys auf instagram oder Facebook zu entdecken. 

 

#kamsnapbunnys

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anja (Freitag, 03 Februar 2017 10:49)

    Was für eine süße Idee. Vielen Dank dafür.

    LG Anja